Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrer und Lehrerinnen, Mitglieder des Fördervereins, Ehemalige, Freunde und Förderer des GFB,

die Sparda-Bank West eG schüttet bei der Spardaspendenwahl insgesamt 250.000 € an Schulen aus. Der erste Preis beläuft sich auf 8.000 €, der einhundertste Platz gewinnt immer noch 1.000 €. Letztendlich kommt es darauf an, möglichst viele Stimmen für das von der Schule vorgestellte Projekt zu gewinnen.
Jeder Internet-User in Deutschland kann bis zum 15. Juni 2014 drei Abstimmcodes anfordern, die ihm dann per SMS mitgeteilt werden. Theoretisch kann man die Stimmen auf drei verschiedene Schulen verteilen, wir möchten aber natürlich alle drei Stimmen für das GFB.

Leider konnten wir erst mit Verspätung ins Rennen gehen und liegen deshalb heute (1. Juni) noch auf Rang 122. Aber jetzt gilt es auf Aufholjagd zu gehen. Wenn alle an der Schule Beteiligten oder alle, die ihr nahe stehen, für das GFB abstimmen und vielleicht auch noch Freunde, Verwandte, Nachbarn etc. aktivieren, ist selbst der erste Platz noch erreichbar.
Und so geht es:

Unter https://www.spardaspendenwahl.de/profile/gymnasium-filder-benden-47447-moers-2/„Abstimmung“ aufrufen und das Kreuz bei Gymnasium Filder Benden anklicken und Abstimmcodes anfordern. Kurz darauf erhält man per SMS drei Codes, diese dann wiederum für unsere Schule eingeben.

Also bitte an den Rechner und abstimmen!