Willkommen am Filder Benden: Arndt van Huet

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Eltern, Herr van Huet

ich freue mich sehr, dass ich von nun an gemeinsam mit unserer Schulgemeinde das Gymnasium „In den Filder Benden“ als Schulleiter gestalten darf. Der Weg hierher führte mich nach dem Abitur am Stiftsgymnasium Xanten zunächst an die Universität zu Köln und an die Deutsche Sporthochschule Köln; als Diplom-Sportlehrer stellte ich mich dann 1998 der Ersten Staatsprüfung für die Fächer Sozialwissenschaften und Deutsch. Nach meinem Referendariat am Gymnasium Thomaeum in Kempen trat ich meine erste Stelle im Jahr 2002 am Max-Planck-Gymnasium Duisburg an; von dort zog es mich nach Geldern, wo ich dann zum Jahreswechsel 2010/2011 die Stelle des stellvertretenden Schulleiters am Lise-Meitner-Gymnasium Geldern übernehmen durfte.

Und nun bin ich hier am GFB angelangt! Ich blicke mit großer Freude auf die kommenden Jahre und auf die gemeinsame Arbeit.

Dennoch hoffe ich weiterhin, genügend Zeit für meine Familie zu haben, um mit unseren beiden Söhnen zusammen Fußball und Tennis zu spielen und um die Sportplätze hier am Niederrhein unsicher zu machen.