Ehrmann_Siegmund_0076SoWi-Kurse der Q2 treffen Moerser Bundestagsabgeordneten

„Ein sympathischer Typ“, urteilte Minou Greve in der Nachbesprechung und auch die anderen Teilnehmer der Sowi-Q2-Kurse von Herrn Dr. Schnakenberg waren sich einig: Die Informationsveranstaltung mit dem Moerser Bundestagsabgeordneten Sigmund Ehrmann im Foyer der Stadtbibliothek war eine gelungene und spannende Veranstaltung.
Im Gespräch mit den Schülern stellte der MdB am Beispiel der Flüchtlingshilfe dar, wie Politik auf Herausforderungen reagiert und insbesondere: welche zentrale Rolle der Deutsche Bundestag und die von der Bevölkerung gewählten Volksvertreter bei der Gesetzgebung spielen. Denn wichtige Entscheidungen trifft nicht die Bundeskanzlerin oder die Bundesregierung allein, sondern das Parlament, das mit seiner Mehrheit einem Gesetzesvorschlag zustimmen muss, bevor dieser dann tatsächlich „Gesetzeskraft“ erhält.