Am 19.01.2018 fragten wir uns das alle bei unserem Besuch im Doktor Berns Laboratorium in Neukirchen-Vluyn. Der Chemie- und Biologie-Leistungskurs der Q2 besichtigte das Laboratorium und lernte die verschiedenen Berufe dort kennen. Unter anderem lernten wir dort eine milchwirtschaftliche Assistentin, einen Ökotrophologen und einen Fachtierarzt für Lebensmittel kennen. Uns wurden das Labor und die dort verrichtete Lebensmittelkontrolle erklärt und gezeigt. Wir bekamen einen ausführlichen Einblick in die verschiedenen Arbeitsfelder und erlebten haut- und geruchsnah mit, welche Bedingungen am jeweiligen Arbeitsplatz herrschen. Die Vorträge im Anschluss waren so informativ, dass wir alle nur noch zu einer „schweigenden Masse“ (Zitat von Frau van Dornick-Wessels, 22.01.2018) wurden. Für angehende Biologen ist ein Besuch in Doktor Berns Laboratorium unbedingt zu empfehlen.

Marie Rentmeister und Charleen Lintz