Der Literaturkurs der Q1 mit Frau Teller und Herrn Runge vom Schlosstheater Moers freuen sich am Sonntag, den 22.4.2018 um 18 Uhr, das Stück ‚Das Tierreich‘ auf unserer Bühne in der Aula aufzuführen.
Das zeitgenössische Theaterstück der Autoren Michel Decar und Jakob Nolte wurde 2013 mit dem Brüder-Grimm-Preis des Landes Berlin ausgezeichnet und taucht thematisch ins pralle Leben ein:
Es ist Sommer in einer deutschen Kleinstadt und 21 Jugendliche – sowie ein nicht ganz nebensächliches Chinchilla – brechen in die Ferien auf wie in eine große Freiheit. Vor dem Hintergrund der unaufgeregten Urlaubsstimmung entfaltet sich ein Panorama des Erwachsenwerdens. In wechselnden Konstellationen und kurzen Szenen scheint fast alles Platz zu finden, was das Leben zu bieten hat: alltägliche Nebensächlichkeiten und philosophische Grundsatzfragen, große Gefühle und romantische Verirrungen, Tagespolitik und deutsche Geschichte. Und ein Panzer spielt auch eine Rolle…
Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie vorbei! Eintritt: 3,50€

Ankündigung Theaterstück