Wanderausstellung „Mathematik zum Anfassen“

und
Mathe-Show für die Jahrgangsstufen 4 bis 6

Liebe Eltern, liebe Schüler
für den Beginn des nächsten Schuljahres 2019/2020 ist es uns gelungen, die Wanderausstellung „Mathematik zum Anfassen“ des Mathematikums Gießen vom 18.09. bis zum 2.10.19 in die Aula unserer Schule zu holen.
Die Ausstellung eröffnet eine neue Tür zur Mathematik. Über 25 interaktive Exponate wird ein weiterer Zugang zu mathematischen Fragestellungen ermöglicht. Selbstständiges Experimentieren lässt Probleme erkennen und bringt Lösungswege näher. Die Ausstellungsstücke sind zum größten Teil selbsterklärend. Darüber hinaus werden Schüler aus den Leistungskursen Mathematik zur Erläuterung und Anleitung bereit stehen. Zur weiteren Information über die Ausstellung empfehlen wir:

http://www.mathematikum-unterwegs.de/

Die Ausstellung ist für alle Schüler der Jahrgangsstufen 04 bis 09 sehr interessant und geeignet. In der Zeit vom 18. September bis zum 2. Oktober 2019 werden viele Grundschulklassen der Jahrgangsstufe 04 und alle Klassen der Sekundarstufe I des Gymnasiums in den Filder Benden die Ausstellung besuchen.
Als Eintrittspreis sind 2 € je Schülerinnen und Schüler vorgesehen.
Darüber hinaus haben Schüler des Leistungskurses Mathematik der Jahrgangsstufe 12 in vielen Monaten eine Mathe-Show vorbereitet. Die Show stellt für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 04 bis 06 sowie ihren Eltern interessante, faszinierende und zauberhafte Probleme aus verschiedenen Gebieten der Mathematik auf der Bühne dar.

Die Mathe-Show findet am Sonntag, 15.09.19, von 15.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr in der Aula des Gymnasiums in den Filder Benden statt. Der Eintritt beträgt 1€ und enthält ein Freigetränk.

Mit freundlichen Grüßen
Kurt Jakob, Bernhard Mols

Der Veranstaltungsflyer zum Download…