Girls und Boys Day 22. April 2021

Wir planen weiter…………….

Auch dieses Jahr gibt es wieder den Girls- und Boys Day:

Vielleicht nehmt ihr Kontakt mit den Firmen auf, die in unserer Nähe bereits im sog. Radar, ihre Angebote eingestellt haben. Evtl. werden die Institutionen auf digitale Möglichkeiten ausweichen.

Bedenkt bitte, dass dieser Tag dazu einlädt, sich Berufe anzuschauen, die bisher eher weniger, entweder von Frauen oder von Männern ausgeübt werden. Daher bieten Firmen z.B. Angebote im eher technischen Bereich für Mädchen an. In sozialen Berufen, wie z.B. als Erzieher, freuen sich Kindergärten, oder Grundschulen über euch Jungs.

Schaut euch unter folgenden Links die Angebote an und meldet euch an:

Angebote in eurer Nähe für Jungen:

https://www.boys-day.de/boys-day-radar?lat=51.443&lon=6.677&zoom=10&providers=events&warmStart=1&listPageSize=25&local=1&where=47441

oder ihr nehmt an einem digitalen Event teil -bitte für den Tag bei euren Klassenlehrer:innen abmelden-!

Denn:

Bis kurz vor den Aktionstagen am 22. April wird niemand sicher sagen können, ob wie gewohnt Besuche in Unternehmen und Institutionen vor Ort möglich sein werden. Daher gibt es Digital-Events zum Girls’Day und zum Boys’Day. Im Rahmen dieser Events findet jeweils für den Girls’Day (9:30-11:00 Uhr) und den Boys’Day (12:30-14:00 Uhr) ein öffentliches Live-Programm mit spannenden Impulsen, Interviews und Diskussionsrunden statt. Mit dabei sind Vorbilder aus verschiedenen Berufsfeldern und aus der Politik sowie Influencerinnen und Influencer.

Hier geht es zum Boys’Day-Event  

Angebote in eurer Nähe für Mädchen:

https://www.girls-day.de/Radar?lat=51.408&lon=6.709&zoom=10&view=map&providers=events&warmStart=1&listPageSize=25&local=1&where=Moers

Hier geht es zum Girls’Day-Event

Neueste Einladung der Heinrich Heini Uni Düsseldorf:

Digitaler Girls’Day 2021 an der Heinrich-Heine-Universität
Düsseldorf:
Vorstellung von Studienfächern und
Ausbildungsberufen

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Donnerstag, den 22. April 2021 findet bundesweit der diesjährige Girls’Day statt, zu dem wir Ihre Schülerinnen an die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) einladen. Die Veranstaltung findet diesmal digital statt.

Beim Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag bietet die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Schülerinnen ab der 8. Klasse die Möglichkeit, mathematisch-naturwissenschaftliche sowie wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge kennenzulernen und sich umfassend zum Thema Studium zu informieren. Außerdem werden Ausbildungsberufe an der HHU vorgestellt.

Der Tag startet mit einer digitalen Willkommensrunde und drei Kurzvorträgen zur Gleichstellungsarbeit an der HHU, Ausbildungsberufen an der HHU sowie zum Standort Düsseldorf. Anschließend finden verschiedene Aktionen in den jeweiligen Studienfächern statt.
Zum Schluss stehen Mitarbeiterinnen des Studierendenservice in einem virtuellen Raum für alle Schülerinnen zur Verfügung, um Fragen rund um das Studium an der HHU zu beantworten.

Alle Informationen finden Sie und Ihre Schülerinnen unter: www.hhu.de/girlsday

Die Anmeldung erfolgt über die zentrale Webseite: www.girls-day.de.

Für Rückfragen meldet euch gerne bei mir:

k.kolbe-vennemann@filderbenden.de