Anmeldungen für unsere neuen Fünftklässler

Liebe Eltern, Liebe zukünftigen Schülerinnen und Schüler,

wir gehen davon aus, dass am 31.1., 1.2. und 2.2.2022 die Anmeldungen stattfinden.

Damit die Anmeldegespräche reibungslos ablaufen können, bitten wir Sie um die Beachtung folgender Punkte:

1. Vereinbaren Sie ab dem 10.1.2022 telefonisch über das Sekretariat einen Termin.

2. Bringen Sie bitte zum Termin das Zeugnis des ersten Halbjahres Klasse 4 (inklusive der Schulformempfehlung) im Original und (wenn möglich) als Kopie mit. Darüber hinaus benötigen wir den Anmeldeschein, den Ihr Kind mit dem Zeugnis in der Grundschule erhält. Haben Sie bitte auch das Stammbuch dabei. NEU: Bitte auch den Masernimpfnachweis vorlegen.

3. Füllen Sie die Online-Vor-Anmeldung vor der persönlichen Anmeldung aus.

Das Online-Formular finden Sie hier.

4. Erscheinen Sie mit Ihrem Kind an dem vereinbarten Termin vor Ort. Bitte halten Sie alle Dokumente zur Überprüfung des 3G-Status bereit. Überprüfen Sie bitte kurz vor dem Termin auf unserer Homepage, ob es ggf. veränderte Regelungen (Corona-Schutzverordnung) gibt.

5. Kommen Sie pünktlich (und auch nicht deutlich zu früh), um Wartezeiten und Überschneidungen zu verhindern.

Genauere Hinweise, wo die Gespräche im Gebäude stattfinden und wo es ggf. einen Wartebereich gibt, können Sie kurz vor dem Termin auf der Homepage und einer Beschilderung an den Anmeldetagen entnehmen.

Im Gebäude gilt Maskenpflicht.

Zum Schluss haben wir noch einen Hinweis für Sie:

Am 20.1.2022 bietet unsere Erprobungsstufenleiterin, Frau Vorsmann, Beratungstermine an. Dieses Angebot richtet sich an Eltern, die sich bei der Schulform- und Schulentscheidung noch unsicher sind. Bitte vereinbaren Sie (ab dem 10.1.2022) telefonisch einen Termin über das Sekretariat.

Wir freuen uns darauf, Sie und natürlich auch euch, liebe Schülerinnen und Schüler, kennenzulernen.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns an!

Herzliche Grüße

Das GfB-Team